Datenschutzerklärung für Natenoms Mumble-Server

Diese Datenschutzerklärung betrifft folgende Mumble-Server

und zusätzlich auch den jeweils entsprechenden Ersatzserver.

Datenerhebung

Es werden folgende Daten auf dem Mumble-Server erhoben und gespeichert.

Daten, die nur auf bestimmte Zeit gespeichert werden

Die folgenden Daten werden von einem Mumble-Server per Voreinstellung erhoben.

Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nach drei Tagen werden diese Daten automatisch gelöscht.

Daten, die dauerhaft für den Betrieb des Mumble-Servers notwendig sind

Diese Daten verbleiben solange auf dem Server, wie der Benutzer registriert ist oder solange der Bann bestehen bleibt. Ich werde auf Anfrage deinen Benutzeraccount entfernen, wenn du nachweisen kannst, dass es dein Account ist.

Daten, die im Rahmen der Nutzung der servereigenen Bots anfallen

Registrierte Benutzer auf dem Mumble-Server haben die Möglichkeit, die Bots zu nutzen. Pro Bot gibt es eine Logdatei, welche die Befehle des Benutzers speichert, damit man bei auftretenden Fehlern nachvollziehen kann, wie diese entstanden sind. Zudem ist es jedem registrierten Benutzer möglich, die letzten 20 Befehle einzusehen, die an den Bot gesendet wurden. Das dient dem Zweck, dass man sich mit der Nutzung der Bots nicht in die Quere kommt oder anderen Benutzern bei der Benutzung helfen kann.

Sämtliche durch die Nutzung der Bots anfallenden Daten werden einmal am Tag gelöscht.

Daten, die nur temporär ausgewertet aber nicht gespeichert werden

Auf dem Mumble-Server gibt es die Möglichkeit, Textbefehle zu verwenden, um bestimmte Module des Servers nutzen zu können. Dafür ist es technisch notwendig, die Textnachrichten auf bestimmte Signalwörter hin zu untersuchen. Diese Verarbeitung geschieht nur im temporären Arbeitsspeicher des Servers. Jedoch werden die Textnachrichten zu KEINEM Zeitpunkt gespeichert und auch nicht temporär in irgendwelchen Monitoring-Tools angezeigt.

Mit anderen Worten: Wer wem was schreibt, das kann/können nur der/die Empfänger sehen, sonst niemand; auch nicht der Admin des Servers.

Auskunftsrecht

Im Rahmen gesetzlicher Auskunftsansprüche kann ich dir gerne mitteilen, welche Daten ich von dir gespeichert habe.

Die Daten zur Kontaktaufnahme findest du im Impressum.

Löschen

Im Rahmen gesetzlicher Ansprüche kannst mich gerne kontaktieren, wenn ich deine Daten löschen soll.

Die Daten zur Kontaktaufnahme findest du im Impressum.